Channelings

24. 12. 2017
Weihnachtsbotschaft 2017

Es ist so meine geliebten Kinder: Ihr arbeitet und arbeitet und arbeitet, bis ihr am Heiligen Abend todmüde unter dem Christbaum steht. Lasst euch Zeit! Entschleunigt! Lasst alle Anspannung los, entspannt euch.

Jetzt fließt Entspannungsenergie in eure Zellen. Wenn ihr mögt, schließt die Augen. Das Licht, es breitet sich aus in euer gesamtes Sein. Lasst abfallen allen Ballast des Alltages. Wir wissen natürlich, dass ihr euren Tätigkeiten nachgehen müsst. Doch jetzt — jetzt entspannt euch. Wir durchfluten nun den ganzen Raum, wir heben die Energie, wir heben die Schwingung, Licht breitet sich aus.

So, und nun seid ihr bereit für die eigentliche Botschaft:

Fürwahr — ich Jesus der Christus wandelte einst auf Erden, und ich kenne das Menschsein gut. Nicht nur einmal wandelte ich auf Erden, also kenne ich das Menschsein mit all seinen Aspekten.

So macht euch nicht so viele Gedanken über euer Leben! Wie wird alles, wie geht alles weiter, werde ich gesund, bleibe ich gesund, was wird mit der Arbeit, werde ich genug Geld haben u.s.w.

Lasst das alles los. Es ist nicht wichtig darüber zu grübeln. Vertraut stattdessen, dass alles gut ist, dass alles gut wird. Richtet euch darauf aus. Ihr macht euch das Leben oftmals selber schwer. Vertraut, geht in freudiger Erwartung euren Weg. Sollten Steine am Weg liegen, verzweifelt nicht. Lernprozesse gehören zum Leben dazu. Doch wir sind da, immerzu da! Ruft uns zu Hilfe, und wir helfen euch bei der Bewältigung eurer Herausforderungen. Geht in die Leichtigkeit! Ihr Menschen nehmt das Leben oftmals so schwer. Vertraut! Für euch ist gesorgt!