Channelings

24. 12. 2015
WEIHNACHTEN UND NEUES JAHR

An meine Erdenbürger, ich grüße euch aus den Sphären des Lichts, Jesus Christus spricht. Es ist mir eine Ehre, wieder zu euch sprechen zu dürfen.

Wieder ist ein Jahr vergangen, und eine Katastrophenmeldung jagt die nächste. Und ihr denkt - das soll Energieanhebung, Schwingungserhöhung oder Weltverbesserung bedeuten - wie es des öfteren hieß?

Darüber könnt ihr nur den Kopf schütteln. Dennoch, ich sage euch, dass es sich zum Positiven bewegt, auch wenn es nicht danach aussieht. Manche Seelen haben sich entschieden, durch Schicksalsschläge, Katastrophen etc. zu gehen, aus Liebe - aus Liebe zu euch. Denn die Dinge bewegen immer etwas, auch wenn es im Moment Entsetzen auslöst.

Erkennt die Hintergründe. Es verändert das Kollektiv als auch ganz individuell das enge Umfeld der Betroffenen. Die Menschen rücken näher zusammen, das Bewusstsein erweitert sich, Herzen werden geöffnet. Ja - ihr hört richtig - durch emotionalen Schmerz öffnen sich eure Herzen. Deshalb - ihr Lieben - verzagt nicht über die Geschehnisse in der Welt. Blickt positiv in die Zukunft und erkennt die Hintergründe.

Seid mir gegrüßt und seid versichert -
ihr werdet unermesslich geliebt!
Euer Jesus Christus